Protest im Rathaus 20.11.2014 LVZ Artikel

CITYNEWS

Martinslieder für bessere Betreuungsschlüssel in Leipziger Kitas

Betreuer, Eltern und Kinder haben am Donnerstag im Neuen Rathaus für bessere Betreuungsschlüssel in Leipziger Kitas demonstriert. Foto: Evelyn ter VehnBetreuer, Eltern und Kinder haben am Donnerstag im Neuen Rathaus für bessere Betreuungsschlüssel in Leipziger Kitas demonstriert.
Leipzig. Drinnen referierten die Bürgermeister zu Anfragen an die Verwaltung, draußen vor dem Ratssaal sangen Eltern, Erzieher und Kinder Martinslieder. Mit ihrer Demo im Neuen Rathaus machte sich die Abordnung freier Kita-Träger in Leipzig für einen besseren Betreuungsschlüssel stark. „Wir müssen lauter werden, wenn sich etwas ändern soll“, sagte Maria Heinrich aus dem Waldorf-Kindergarten.

Der Koalitionsvertrag von CDU und SPD in Sachsen geht denen, die täglich mit den Kindern arbeiten, nicht weit genug. Danach soll bis September 2016 ein Erzieher nicht mehr für 13, sondern nur noch für zwölf Kinder zuständig sein.

„Zeit für Elterngespräche oder Vor- und Nachbereitung des Tages ist bei der Ermittlung des Personalbedarfs wieder nicht eingerechnet“, kritisiert Alexander Herfort, Erzieher im Trinitatis-Kindergarten. Bis zu einer spürbaren Entlastung verginge zu viel Zeit. Auch die Finanzierung müsse auf den Prüfstand: „Dabei sollten nicht nur Gelder des Bundes als Puffer genutzt werden. Auch der Freistaat muss seinen Beitrag leisten“, so Herfort.

Mehr als die Hälfte der rund 40.000 Kita-Plätze in Leipzig bestehen in Einrichtungen freier Träger, Stand März 2014. Der Stadtrat soll am Donnerstag auch die geringfügige Erhöhung der Elternbeiträge und die Bedarfsplanung von Kita- und Hortplätzen für das kommende Jahr beschließen. Danach will Leipzig 532 neue Betreuungsplätze schaffen, davon 173 für Kinder unter drei Jahren, 127 für Kindergartenkinder und 232 Plätze für Hortkinder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s